Datenschutzbestimmungen

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

Unser Unternehmen ist sich seiner Verantwortung im Umgang mit personenbezogenen Daten unserer Kunden, potentieller Abonnenten, Besucher unserer Website und aller Personen bewusst, die beim Besuch unserer Website ihre personenbezogenen Daten preisgeben (nachfolgend: Nutzer). Wir garantieren und verpflichten uns, die personenbezogenen Daten der Nutzer unserer Website ausschließlich zu den in diesem Dokument genannten Zwecken zu verwenden (Datenschutzbestimmungen und Schutz personenbezogener Daten).

Mit diesen Datenschutzbestimmungen (im Folgenden: Bestimmungen) werden die Methoden zur Erhebung personenbezogener Daten der Nutzer unserer Website, die Zwecke, für die wir diese Daten sammeln, die Sicherheitsmaßnahmen, mit denen wir die Daten schützen, die Personen, mit denen wir die Daten teilen, und Ihre Rechte in Verbindung mit dem Schutz personenbezogener Daten definiert. Der Schutz und der Umgang mit personenbezogenen Daten der Nutzer unserer Website richtet sich in vollem Umfang nach den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (Verordnung (EU) 2016/679, im Folgenden: DSGVO) und anderen Rechtsvorschriften, die den Schutz personenbezogener Daten regeln. Unsere Aktivitäten sind im Einklang mit der europäischen Gesetzgebung und Konventionen des Europarats (ETS Nr. 108, ETS Nr. 181, ETS Nr. 185, ETS Nr. 189) sowie der Gesetzgebung der Republik Slowenien (Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten (ZVOP-1) Amtsblatt der Republik Slowenien Nr. 94/07) und Gesetz über den elektronischen Geschäftsverkehr (ZEPT) (Amtsblatt der Republik Slowenien Nr. 96/09 und 19/15).

1. PERSONENBEZOGENE DATEN

Personenbezogene Daten sind alle Daten über die Eigenschaften, den Zustand, das Verhalten oder die Beziehung, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person d.h. auf ein Individuum, ungeachtet ihrer Form, beziehen. Als bestimmbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt anhand ihrer Identifikationsnummer (z.B. einheitl. Personenkennzahl, Steuernummer, Krankenversicherungsnummer, Telefonnummer, Kfz-Kennzeichen) oder anhand spezifischer Merkmale ihrer physischen, physiologischen, mentalen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität (z.B. Beschäftigung, Anschrift, Funktion, Position oder Status in einer bestimmten Einheit usw.) direkt identifiziert werden kann.

Der Inhaber der Website erhebt folgende personenbezogene Daten gemäß den unten in dieser Datenschutzbestimmung definierten Zwecken:

2. ZWECK UND GRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist jeder Vorgang oder jede Reihe von Handlungen im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten, die automatisch verarbeitet werden, oder die im Falle einer manuellen Verarbeitung Teil einer Sammlung von personenbezogenen Daten sind oder in eine personenbezogene Datei aufgenommen werden sollen, insbesondere das Sammeln, die Erfassung, Eingabe, Bearbeitung, Speicherung, Anpassung oder Änderung, der Abruf, Zugriff, die Nutzung, Offenlegung, Übermittlung, Mitteilung, Verbreitung oder sonstige Bereitstellung, Klassifizierung oder Verknüpfung, Sperrung, Anonymisierung, Löschung oder Vernichtung der Daten. Die Verarbeitung kann manuell oder automatisiert erfolgen.

Der Inhaber der Website erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten der Nutzer aufgrund der folgenden Rechtsgrundlage:

Der Inhaber der Website wird keine personenbezogenen Daten der Nutzer erheben oder verarbeiten, es sei denn, der Nutzer ermöglicht dies bzw. gibt dafür seine Zustimmung:

Der Zeitraum, in dem der Inhaber der Website die gesammelten personenbezogenen Daten speichert, ist im Kapitel „Aufbewahrung personenbezogener Daten“ angeführt.

2.1. VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN AUFGRUND DER EINWILLIGUNG DES BESUCHERS DER WEBSITE

In unserem Unternehmen erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten der Nutzer zu folgenden Zwecken:

2.2. VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN AUFGRUND VON GESETZEN UND VERTRAGLICHEN VEREINBARUNGEN

Für den Fall, dass die Bereitstellung von personenbezogenen Daten eine vertragliche Verpflichtung, eine für den Abschluss und die Erfüllung eines Vertrags mit einem Anbieter erforderliche Verpflichtung oder eine gesetzliche Verpflichtung ist, werden wir Sie um die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten bitten. Falls Sie keine personenbezogenen Daten bereitstellen, können Sie weder einen Vertrag mit dem Anbieter abschließen, noch kann der Anbieter Dienstleistungen erbringen oder Produkte im Rahmen des Vertrages liefern.

3. VERWALTER DER PERSONENBEZOGENEN DATEN UND AUTORISIERTE PERSON FÜR DEN SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

Unser Unternehmen ist gleichzeitig auch der Verwalter von personenbezogenen Daten. Wir verarbeiten personenbezogene Daten gemäß der EU-Datenschutz-Grundverordnung.

Die für den Schutz personenbezogener Daten zuständige Person in unserem Unternehmen ist über unsere Haupt-E-Mail-Adresse erreichbar.

4. ÜBERMITTLUNG PERSONENBEZOGENER DATEN AN DRITTE ODER IN DRITTLÄNDER

Unser Unternehmen gibt die erhobenen personenbezogenen Daten der Nutzer nicht an Dritte oder in Drittländer weiter.

5. SPEICHERUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Personenbezogene Daten, die Sie uns mit Ihrer persönlichen und ausdrücklichen Einwilligung bei der Registrierung oder beim Abonnieren unserer E-News, dem Herunterladen von E-Publikationen oder einer Anfrage anvertraut haben, werden bis zu Ihrem Widerruf gespeichert.

Sie können Ihre Einwilligung zur Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten jederzeit widerrufen. Der Widerruf Ihrer Einwilligung berührt nicht die Gesetzmäßigkeit der Erhebung und Bearbeitung Ihrer personenbezogener Daten vor Ihrem Widerruf. Alle sonstigen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der vertraglichen Zusammenarbeit gemäß der geltenden Gesetzgebung gespeichert.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten wird mehrschichtig durchgeführt. Wir speichern personenbezogene Daten in digitaler Form. Unsere Computersysteme sind durch technische und organisatorische Maßnahmen geschützt, die eine zufällige oder unrechtmäßige Zerstörung, Verlust, Änderung und unberechtigte Offenlegung oder Zugriffe auf Ihre personenbezogenen Daten verhindern.

Wir speichern die von uns erhobenen personenbezogenen Daten auf sicheren Servern bis zu Ihrem Widerruf, jedoch nicht über die maximale Aufbewahrungsfrist. Unsere Geschäftsräume, Einrichtungen und Systemsoftware, einschließlich der Ein-Ausgabe-Einheiten, sind entsprechend geschützt.

6. SPEICHERUNGSDAUER VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Personenbezogene Daten von natürlichen Personen, die aufgrund deren Einwilligung erhoben wurden, dürfen verarbeitet und gespeichert werden, solange ein Zweck dafür besteht oder bis zum Widerruf der erteilten Einwilligung durch die betroffene Person.

Personenbezogene Daten einer Person, die aufgrund eines Vertrages verarbeitet werden, dürfen verarbeitet und für weitere 5 Jahre ab Erfüllung der vertraglichen Pflichten beider Parteien gespeichert werden.

Wir bewahren die Rechnungen 10 Jahre nach dem Ende des Jahres, auf das sich die Rechnung bezieht, gemäß der Mehrwertsteuer-Gesetzgebung.

Personenbezogene Daten von Personen dürfen bis zum Widerruf der Einwilligung mit der Bitte um Löschung aus der Datenbank für den eigenen Bedarf verarbeitet werden, ansonsten nur so lange, wie es zur Erreichung des Zwecks der Datenerhebung erforderlich ist, d.h. 10 Jahre für registrierte Nutzer und 5 Jahre ab Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen beider Parteien oder für alle anderen Nutzer und bis die Person die E-News abbestellt bzw. bis der Betreiber der Website seine Tätigkeit am Markt einstellt.

Während der Verwaltung der personenbezogene Daten hat die Person auf Anfrage auch die Möglichkeit, seine Daten in der Datenbank einzusehen und zu aktualisieren. Gemäß Umsatzsteuergesetz bewahrt das Unternehmen alle Rechnungen noch 10 Jahre nach Ende des Rechnungsausstellungsjahrs auf.

7. RECHTE DES INDIVIDUUMS

Nach geltender Gesetzgebung hat die betroffene Person das Recht, die erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, sowie eine Einsicht in die Daten, eine Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung oder Löschung seiner personenbezogenen Daten zu verlangen.

Sie können Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten jederzeit widerrufen. Hierzu können Sie uns Ihre Forderung jederzeit an unsere E-Mail-Adresse oder per Post an den Firmensitz senden.

Die betroffene Person kann auch eine Beschwerde bezüglich der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten an unserer Anschrift einreichen.

Die betroffene Person kann auch direkt bei der zuständigen Aufsichtsbehörde eine Beschwerde hinsichtlich der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten einlegen, d.h. an den Informationsbeauftragten der Republik Slowenien schicken.

8. MASSNAHMEN BEI VERLETZUNGEN DER BESTIMMUNGEN

Im Fall von Verletzungen des Schutzes personenbezogener Daten wird unser Unternehmen unverzüglich alle internen und externen Maßnahmen (technisch, organisatorisch) zum Schutz der Rechte und Interessen des Einzelnen ergreifen. Jeder Betroffene wird über mögliche Verstöße informiert, ebenso die zuständige Aufsichtsbehörde in der Republik Slowenien.

WARUM ZÄUNE VON MINIS?


Möglichkeit der Montage mit Schraubfundamenten

Unsere Paneelzäune werden mittels Schraubfundamenten montiert, was neben dem hochwertigen Design auch eine eventuelle Verlegung oder Demontage der kompletten Konstruktion ermöglicht

Schnelle Lieferung

Mit eigenem Lager, Maschinenpark und unserem Team von Monteuren können wir kurze Liefer- und Montagezeiten gewährleisten.

Schicken Sie uns einfach eine Anfrage.


Zaunlänge*
m
Zakaj izbrati minis

WARUM MINIS WÄHLEN?

RENOMMIERTES UNTERNEHMEN MIT TRADITION

Wir sind einer der größten Anbieter für Paneelzäune, Gartenschiebetore und Flügeltore, automatische Schranken, Vordächer, motorisierte Antriebe usw. in Slowenien. Alle Dienstleistungen führen wir mit unserem eigenen Team von Monteuren und eigenem Maschinenpark. Wir verfolgen die neuesten Trends der Branche und sorgen für zusätzliche Schulungen für unsere Mitarbeiter.

Lieferanten von hochwertigen Produkten

Sodelujemo z vrhunskimi evropskimi dobavitelji, proizvajalci panelnih ograj ALFA FENCE, ter raznimi drugimi, kot so TAU - za motorne pogone, ter FAC- okovje, ali zaščito transportnih poti – Boplan.

Volles Lager

In unserem Lager haben wir die meisten Artikel aus unserem Angebot immer auf Lager, was uns sehr kurze Lieferzeiten ermöglicht. Mit unseren eigenen Monteuren sorgen wir für eine schnelle und hochwertige Montage.

ÜBER DAS UNTERNEHMEN MINIS

Wir sind Experten in der Herstellung und einer der größten slowenischen Anbieter von Metall- und Edelstahlzäunen, Toren, Vordächern, Treppen und Konstruktionsteilen für Zäune und Gartentore. Mit unserem eigenen Monteurteam und Maschinenpark, einem Lager mit großem Lagerbestand und Zusammenarbeit mit den besten europäischen Lieferanten, die mit ihren Produkten sogar Flughäfen, Zollbereiche und Grenzübergänge ausstatten, gewährleisten wir die höchste Produkt- und Servicequalität.

Mehr
O podjetju minis
certifikat finančne zanesljivosti

ÜBER DAS UNTERNEHMEN MINIS

certifikat finančne zanesljivosti
Ograje minis
MINIS, proizvodnja in storitve, d.o.o.
Velika Pirešica 1
3310 Žalec
Copyright © Minis d.o.o.
Produktion: Kokos Agency